Jugend

Der TT-Vorstand des VfR Simmern hat im Jugendbereich die Weichen für die Zukunft gestellt. Man hat sich in der Jugendbetreuung personell mehrköpfig neu aufgestellt. Das Training leitet der lizenzierte Übungsleiter André Thomas aus Niederkumbd. Neben ihm steht Layla Eckmann, die inzwischen schon viele Jahre als Trainerin aktiv ist, als Trainerin mit Regionalliga-Erfahrung zur Verfügung. Für die Rundumbetreuung der Jugend konnte man mit Ethiènne Ciulei aus Büchenbeuren, einen Freiwilligen im sozialen Jahr, gewinnen. Der Jugendbereich wird geleitet von Joachim Baustert, der für diese Aufgabenstellung nun weitere Unterstützung aus dem Vorstand erhält. Michael Mallmann wird das Projekt Minimeisterschaft in Angriff nehmen, bei der Tischtennistalente und Interessierte aus den Grundschulen begeistert und aquiriert werden. Michael Wagner wird im Nachwuchsbereich verstärkt die Teilnahme an den Turnieren des Tischtennisverbandes organisieren und Julio Perez Rua bringt sich in den Spielbetrieb der Jugend ein.

Auch die Zusammenarbeit mit Kurt-Schöllhammer-Grundschule wird weitergeführt. In einer Tischtennis AG werden unter der Leitung von André und Ethienne bereits 7- und 8-jährige frühzeitig an den Tischtennissport herangeführt.

In Sachen leistungsorientiertem Tischtennis ist der VfR Simmern auch wieder mit jungen Talenten überregional vertreten. So wurden David Meier und Jannik Rau in der Verbandskader für 2021 nominiert. Andrej Meier sogar eine Nominierung in den Landeskader geschafft. Er erreichte bei der Sichtung des Deutschen Tischtennis Bundes als noch 9-jähriger in der Altersklasse bis 11 Jahren den 6. Platz.

Zum Spielbetrieb der nächsten Saison:

Die andauernde Corona-Pandemie, die nunmehr 2021/22 in die dritte Tischtennissaison hineinreicht, wirkt sich aufgrund der Lockdown-verursachten Trainingsausfällen negativ im Jugendbereich aus. In der Folge melden wir nur noch zwei statt bislang drei Mannschaften an. Gegebenenfalls kann bei positiver Entwicklung zur Rückrunde ein drittes Team nachgemeldet werden, was im Jugendbereich möglich ist.

Die 1. Mannschaft startet in der höchsten Liga unseres Tischtennis-Verbandes, der Verbandsliga Rheinland, mit den Spielern David Meier, Jonathan Pollety, Henry Baustert und Andrej Meier. Jannik Rau wird als Ergänzungsspieler ebenfalls eingesetzt werden.

Bei der zweiten Jugendmannschaft wird man in erster Linie Jannik Rau, Philipp Kranz, Helge Werthes, Ismail Agadzhanov und Stephan Schweigert an der Tischtennisplatte erleben. Sobald Josie Schellenbeck ihre Fußverletzung auskuriert hat, wird sie die Mannschaft verstärken. In welcher Spielklasse auf Kreisebene das Team spielt stand zu Redaktionsschluss noch nicht fest, da der Tischtennisverband die Terminierungen zeitlich nach hinter verlegte.

 

1. Jugend


Jugend 1: (v.l.) David Meier, Henry Baustert, Jonathan Poletty und Jannik Rau
im Team: Andrej Meier

 

2. Jugend


(v.l.) Stephan Schweigert, Jannik Rau, Philipp Kranz, Ismail Agadzhanov und Helge Werthes
im Team: Josie Schellenbeck