Mannschaften

Hallo Freunde des Tischtennissports,

ich möchte ein paar Worte des Dankes an alle Abteilungsmitglieder richten. Auch dieses Jahr haben wir wieder einige Veranstaltungen ausgerichtet wie die Regionsminimeisterschaften und das Final Four. Ohne den Einsatz der ganzen Abteilung, Eltern und Familien, Sponsoren und Spendern sind solche Events nicht umsetzbar. Macht bitte alle weiter so, dass wir auch in der Zukunft solche Events ausrichten können.

Eine kleine Vorausschau in den Oktober 2018 möchte ich aber machen. Wir richten dort den Deutschlandpokal der Senioren 60+ in den Hallen des Schulsportzentrums aus. Termin ist der 12.-14.10.18. Das wird wieder ein tolles Tischtennisevent in Simmern und ich hoffe dass viele Zuschauer kommen und wir als Abteilung, zusammen  anpacken und ein guter Gastgeber sein werden. Danken möchte ich schon mal unserem Schirmherren, dem Verbandsgemeindebürgermeister Herrn Michael Boos, der uns hier auch mit unterstützen wird.

Zum sportlichen Bereich möchte ich mich recht allgemein halten. Dies wird in den Mannschaftsberichten erwähnt. Ich möchte mich bei allen Vorstandskollegen, Mannschaftsführern, Trainern, Spielern und Eltern bedanken, denn ohne diese wäre ein Wettkampfspielbetrieb nicht umsetzbar. Es gab auch wieder viele Erfolge im Jugend- und Erwachsenenbereich. Sehr schade ist das unsere 3. Mannschaft aus der 1. Bezirksliga abgestiegen ist. Auf diesem Wege möchte ich natürlich auch allen Spielerinnen und Spielern danke sagen, die uns nach der abgelaufenen Saison verlassen haben. Den neuen Spielerinnen und Spielern sage ich „Herzlich willkommen beim VfR Simmern“.

Nun aber genug der vielen Worte. Ich möchte es natürlich nicht versäumen, allen Sponsoren, Vorstandsmitgliedern/Innen, Abteilungsmitgliedern und ganz besonders meiner Familie zu danken. Ich wünsche allen eine erfolgreiche Saison.

Mit sportlichem Gruß

Markus Schellenbeck TT-Abteilungsleiter VfR Simmern